Treffen der Personalräte und GEW Vertrauensleute

Mittwoch, 11. Mai, 15-17 Uhr,

Mendelssohn-Bartholdy-Schule, Staufenstraße 33, Sulzbach

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir laden euch zum Präsenztreffen ein:

Mittwoch, 11. Mai, 15.00 bis 17.00 Uhr,

Mendelssohn-Bartholdy-Schule,

Staufenstraße 33, 65834 Sulzbach

Wir bitten um eine kurze Mitteilung, wer kommen möchte, um einschätzen zu können, wie viele Teilnehmer es sein werden.

Parkplätze sind vorhanden. Für Getränke ist gesorgt.

Anmeldung per Mail an info@gew-gg-mtk.de

Eine Anmeldebestätigung erfolgt nicht.

 

Als Tagesordnungspunkte schlagen wir vor:

  1. Aktuelle Situation (Coronalage, Beschulung von Geflüchteten, …)
  2. Informationen aus dem Gesamtpersonalrat
  3. Versetzungen
  4. Neue Lehrkräfteentgeltordnung
  5. Ausblick auf das neue Schuljahr: Personalsituation und Zuweisung
  6. Anfragen und Anregungen an die GEW-Mitglieder im Gesamtpersonalrat und die GEW-Rechtsberatung

Die Veranstaltung wird vom GEW-Kreisverband Main-Taunus als Schulungsveranstaltung für Personalräte gemäß § 40 Absatz 2 HPVG durchgeführt. Personalräten ist Dienstbefreiung zu erteilen. Reisekosten werden nach § 93 Abs. 4 HPVG auf

Antrag erstattet. Dazu ist ein Beschluss des Personalrats gemäß § 42 HPVG über die Teilnahme erforderlich, der vor der Reise der Schulleitung anzuzeigen ist.

Mit herzlichem Gruß

für den GEW-Kreisverband Main-Taunus:

Inge Druschel-Lang, Katja Pohl, Andreas Stähler und Konny Weber

Harald Freiling (GEW-Rechtsberater)