Neue Informationen für TV-H-Beschäftigte

- Neue Frist für Überleitung in den TV EGO-L-H

- Wer soll jetzt noch einen Antrag stellen?

- Musterantrag und Erläuterungen hier

Wir haben seit Sommer 2022 viele GEW-Mitglieder und die Beschäftigten mit einem TV-H-Vertrag über die neue tarifvertragliche Entgeltordnung, den TV EGO-L-H, informiert. Viele konnten mit einem Antrag auf Überleitung in den TV EGO-L-H den Anspruch auf eine bessere Eingruppierung oder eine Zulage geltend machen und bekommen rückwirkend zum 1.8.2022 mehr Geld.

Wer sollte jetzt noch einen Antrag stellen? 

Dass die Frist für einen Antrag auf Überleitung jetzt bis zum 31.5.2024 verlängert wurde, eröffnet vor allem folgende Optionen:

1.) Kolleginnen und Kollegen, die vor dem 1.8.2022 eingestellt wurden und bisher noch keinen Antrag gestellt haben, können das jetzt noch nachholen.

2.) Fast alle Kolleginnen und Kollegen, die an einer Grundschule unterrichten, haben rückwirkend zum 1.8.2023 einen Anspruch auf Annäherungszulage, die in den nächsten Jahren schrittweise erhöht wird. Lehrkräfte, die vor dem 1.8.2022 eingestellt wurden und noch nicht übergeleitet wurden, erhalten die Annäherungszulage nur, wenn sie jetzt einen solchen Antrag stellen.

3.) Bisher konnte man nur einen Antrag über Überleitung stellen, wenn damit aktuell eine höhere Eingruppierung verbunden war. Das ist jetzt nicht mehr der Fall. Deshalb haben insbesondere die UBUS-Kräfte jetzt die Möglichkeit, dass sie mit einem Antrag in den TV EGO-L-H übergeleitet werden und damit an allen zukünftigen Verbesserungen der Entgeltordnung teilhaben.

 

Ausführliche Informationen und einen Musterantrag findet man auf der Homepage der GEW-Kreisverbände Groß-Gerau und Main-Taunus www.gew-gg-mtk.de und im Mitgliederbereich der GEW Hessen unter www.gew-hessen.de > Recht > Entgeltordnung Lehrkräfte

 

GEW-Mitglieder in den Kreisen Groß-Gerau und Main-Taunus haben einen Anspruch auf eine persönliche Beratung durch die GEW. Beratungsanfragen schicken Sie bitte an: info@gew-gg-mtk.de

GEW-Informationen zu neuen Optionen im TV EGO-L-H mit Erläuterungen zum Musterantrag

Musterantrag